Pate werden - Uganda

Sie können nicht die Welt verändern, aber zumindest die eines einzelnen Kindes.

Auf dieser Seite können Sie eine Patenschaft für ein Kind anfragen und somit das Leben dieses Kindes für immer verändern.

 

Mit einem Beitrag ab 15 €  im Monat, abhängig vom Alter und Schulart, stellen sie eine andauernde Grundversorgung eines Kindes sicher.

 

Ihre Patenschaft für eines unserer Kinder mit Beeinträchtigung befreit sie aus ihren unwürdigen Verstecken und hilft ihnen, ein menschenwürdiges Leben zu führen. Wir führen eine inclusive Schule, die Mount Zion Schule in der Nähe von Jinja im Süden Ugandas.

 

Wenn keine Ferien sind, sind bei uns die Kinder im Internat und bekommen Mahlzeiten und eine medizinische Grundversorgung in unserem Therapiezentrum. Kinder, die nicht im Internat sind, bekommen in der Halbtagsschule Porridge und in der Ganztagsschule auch eine warme Mahlzeit.

 

Weitere Informationen zu einem Kind teilen wir Ihnen mit, wenn Sie über den vorbereiteten Email-Link mit uns Kontakt aufnehmen.

 

Ich überlasse die Auswahl HOPE

Sie interessieren sich für eine Patenschaft bei Hope e.V. und wollen, dass wir Ihnen einen Vorschlag für ein Patenkind zusenden, dann schicken Sie uns Ihre Kontaktdaten über folgenden link

>>> Email an Hope >>>

Epilepsie Medikamente

Für 60€ können wir einem Kind Epilepsie-Medikamente für ein ganzes Jahr zur Verfügung stellen. Wenn Sie einem Kind helfen wollen, dann spenden Sie bitte mit Verwendungszweck :
               (♥) 8050 Uganda - KICERO | "Medikamente"
>>> Spendenkonto >>> 

Swabula (w) - 11 J.

Mein Name ist Swabula und ich lebe mit meiner 6-köpfigen Familie in einem gemieteten Zimmer. Meine Eltern sind Kleinbauern.

Von den verkauften Gütern  können sie kaum unsere Miete und unseren Lebensunterhalt bestreiten.

Für Schulgeld und Kleidung bleibt kaum etwas übrig. Ich spiele gerne Volleyball.
... mehr

Muran (m) - 7 J.

Hallo ich heiße Muran und bin 7 Jahre alt und habe 4 Geschwister. Ich bin gehörlos und war nie im Kindergarten. Ich würde gerne zur Mount Zion Schule gehen. Dort gibt es einen Lehrer für Gehörlose. Meine Eltern machen Gelegenheitsarbeiten wie Gärten umgraben. Sie können sich die Schulgebühren nicht leisten. Ich müsste im Internat wohnen, da der Straßenverkehr zu gefährlich wäre.
 
... mehr

Magda (w) - 9 J.

Mein Name ist Magda Mutesi. Ich bin 9 Jahre alt.
Meine Mutter hat eine Behinderung und kann nicht arbeiten. Sie erstellt zuhause afrikanische Bastmatten. Es ist schwierig für sie damit mein Schulgeld und Unterhalt zu bezahlen. Wegen ihrer Behinderung lebe ich bei meiner Tante. Meine Mutter lebt bei meiner Oma. 
Mein Hobby ist singen.
... mehr
Geoffery #018 - Patenschaft Uganda bei Hope e.V.

Geoffery (m) - 5 J.

Ich heiße Geoffrey und bin 5 Jahre alt. Ich bin gehörlos, daher ist es für mich sehr wichtig auf die Mount Zion Schule zu gehen. Dort gibt es einen Lehrer, der auch gehörlos ist und mir Gebärdensprache beibringen kann. An der Mount Zion Schule hätte ich viele gehörlose Mitschüler. Ich lebe dort im Internat. Ich bin seit Februar neu auf der Schule und meine Eltern konnten weder Schuluniform noch Schulgeld bezahlen.
... mehr
Tom #054- Patenschaft Uganda bei Hope e.V.

Tom (m) - Lehrer

Tom ist Lehrer für gehörlose Kinder an der Mt. Zion Schule und selbst gehörlos. Er hat eine Familie mit zwei Kindern zu ernähren. Wir würde gerne seine Arbeit durch einen monatlichen Beitrag unterstützen.
... mehr