Hope e.V. hilft den Rohingyas-Flüchtlingen in Bangladesch

Hilfe in Bangladesch

Hope e.V. unterstützt Kinderheime und Schulen in Bangladesch, hilft aber auch den Rohingyas-Flüchtlingen, die nach Bangladesch aus Myanmar geflohen sind. Die Rohingyas gehören zur islamischen Religion, die Mehrheit der Menschen in Myanmar sind Buddhisten.

 

 

Odisha, Assam, Jharkhand, Chhattisgarh, Tamil Nadu und Bangladesch
Informationen zur Covid-19 Krise
Auch in diesen Staaten hat HOPE Lebensmittel verteilt. (Bangladesch ist ein unabhängiger Staat und unsere Mitarbeiter sind mit Lebensmittel über die grüne Grenze gegangen.)
... mehr
Ich bin nur einer unter einer Million…
Rohingya aus Myanmar in Bangladesch [8160]

Die Rohingyas sind ein Volksstamm, der in Myanmar lebt. Sie sind vor mehr als hundert Jahren durch die Kolonialmacht dort hingekommen und haben im Laufe der Zeit viele Schikanen erlebt.

... mehr