MBeere Damm

Ein Leuchter der Hoffnung in einer Gegend voller Hilfsbedürftigkeit und VerzweiflungWassertanks für Mbeere Damm, Kenia [HOPE e.V.]

Mit den finanziellen Mitteln, die wir von HOPE bekommen haben, konnten wir die Kapazität des Dammes verdoppeln. (HOPE hat 2012 den Mbeere Dam bauen lassen. Bisher war hat die Anlage Trinkwasser für viele Menschen gegeben). Der inzwischen kaputte Zaun wurde auch repariert und so ist wieder die Sicherheit für Mensch und Tier gewährleistet. Wir konnten auch zwei Wassertanks mit einer Größe von je 10.000 Litern plus Zubehör aufstellen.

Sobald die Regenzeit vorbei ist, lassen wir die Tanks mit Wasser vollpumpen und so können die Menschen der Zielgruppen ihr Wasser in einer organisierten Art und Weise holen und so auch das Verschütten vermeiden. 2000 Menschen werden durch dieses Projekt begünstigt.