HOPE e.V. nimmt auch Geldauflagen und Bußgelder entgegen

Gerichte, Strafrichter und Staatsanwalt können dazu beitragen, Menschen in Not ein besseres Leben zu ermöglichen.

HOPE erfüllt alle Voraussetzungen, um Zuweisungen aus gerichtlichen Ordnungesgeldern und Geldbußen zu erhalten.

 

Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme bzw. über eine Empfehlung bei den entscheidenden Ämtern.